Jetzt Anfragen!

Tauchparadies Hin Daeng

/ Süd-Thailand, Thailand Tauchplätze

Manta Ray in Hin Daeng

Manta Rochen in Hin Daeng

Hin Daeng ist ungefähr 100 Meter von Hin Muang entfernt und ist ein Riff was rund und mit vielen Canyons versehen ist. Die drei roten Felsen durchbrechen die Wasseroberfläche und markieren damit den Tauchplatz.

Von der Oberfläche geht es auch hier runter bis auf über 40 Meter. Ein wunderbarer Tauchplatz der soviel Leben hat das man aus dem staunen nicht mehr raus kommt. Die Weichkorallen in rot und violett spiegeln in der Sonne und geben ein super Motiv für Fotografen ab. Der Makrobereich mit Nacktschnecken, Geisterfetzenfische und niederen Tieren läßt hier keine Wünsche offen. Scorpionfische, Zackenbarsche und Muränen sind über das ganze Riff verstreut und sind hier aber nicht das Hauptaugenmerk. Hier sollten die Augen öffter mal im Freiwasser sein, Manta und Walhai zählen zu den häufigen Besuchern dieses einmaligen Tauchplatzes.

Die Sicht ist wie auch in Hin Muang mit 20 Meter okay. Es hat Tage da ist es besser aber mit 20 Meter kommt man auch hier gut zurecht. Bei starker Ströhmung sollte man vielleicht erst Hin Muang tauchen. Da Hin Daeng rund und damit nicht so einfach ist, geht man hier mit der Ströhmung, kommt man dann irgendwann an den Punkt wo man umdrehen muss.