Jetzt Anfragen!

Deep Six – Similan Tauchplätze

/ Similan Island, Thailand Tauchplätze

Deep Six ist ein Tauchplatz der an der Nordspitze der Similan Insel Nr.7 liegt und ist auch einer der Highlights. Die Granitfelsen ziehen sich hier in Terrassen bis auf eine Tiefe von 50 Meter. Er hat wunderbare Durchgänge durch die getaucht wird bevor man sich in die Tiefe begibt und hier Ausschau nach Weisspitzen-Riffhaie hält. Deep Six ist zusammen mit dem Elefant Head Rock der tiefste Tauchplatz der Similan Inseln

Markiert ist der Tauchplatz durch eine Mooring die den Abstieg bei starker Strömung erleichtert. Es sind zahlreiche Doktorfische und Kaiserfische im Flachbereich zu bestaunen, genauso wie Muränen und Skorpionfische. Es ist nicht unbedingt der Tauchplatz für Makroaufnahmen. Es sollte hier doch das Augenmerk auf dem Grossfisch liegen. An der Mooring sind oft Titan Drückerfische unterwegs, die manchmal etwas nahe kommen und einem klarmachen das das ihr Revier ist.

In die Tiefe sollte man auch hier nur gehen wenn die Strömung moderat ist da ansonsten der Tauchgang schnell beendet sein kann. Der Tauchplatz wurde leider auch vom Tsunami etwas beschädigt was sich aber in Grenzen hält. Das Riff läuft bei 50 Meter im Sand aus wo es Marmorrochen und Haie hat. Es sind meistens Weisspitzen-Riffhai die man antrifft aber auch Ammenhaie und Graue Riffhaie wurden schon gesehen. Der Leopardenhai ist eher im flachen Bereich unterwegs, wenn er nicht im Sand liegt und schläft.

Fazit:

Ab in die Tiefe !